Köln Triathlon Weekend 2016

Anita Horn Mein Triathlon, Slider

Zig Monate wartet man auf dieses Wochenende – und schwupp ist es auch schon wieder vorbei – mit bleibenden Eindrücken und neuen Ideen. Wie jedes Jahr. Ehrlich gesagt wusste ich lange nicht, ob ich überhaupt starten würde oder nur zuschaue und supporte. Aber irgendwie kann man in seiner eigenen Stadt doch nicht einfach nicht mitmachen – also habe ich mich …

Ladies Run und ein 10.Platz

Anita Horn Sport & Fun

Gestern war wieder Ladies Run. Die Deutsche Post ruft – die Massen in gelb kommen gelaufen. Und laufen. Und laufen… Ich habe schon viele Läufe mitgemacht – aber noch nie einen reinen Frauenlauf. Meine Wahl ist auf den Deutsche Post Ladies Run in Essen gefallen – ich als Kind des Ruhrpotts wollte mal schauen, was so in der alten Heimat …

Lightriding und SUP Yoga – Wassersport to go

Anita Horn Slider, Sport & Fun

Es ist ein regenreicher Sommer. Mit schönen Abschnitten. Aber zum Glück gibt es Outdoor-Aktivitäten, bei denen nass werden kein Problem ist – denn man ist dabei eh am oder auf – und im Zweifel auch im Wasser. Wassersport zum Mitnehmen. Denn jetzt mal kann man Windsurfen aus dem Fahrradkorb. Ich habe es ausprobiert – zusammen mit Franzi aus Köln. Weg …

Ironman calling! Wann fange ich so richtig an?

Anita Horn Featured, Mein Triathlon

Es ist August. Okay es fühlt sich schon an wie Herbst, aber es ist August. Ich habe noch elf Monate Zeit bis zu meinem ersten Ironman. In Frankfurt werde ich 2017 an den Start gehen. Und das am besten perfekt vorbereitet. Aber wann lege ich eigentlich genau los? Jetzt ist es doch noch viel zu früh? Aber klar mache ich …

Meine Challenge. Mein Ironman.

Anita Horn Mein Triathlon, Slider

Unsere Langdistanz-Staffel bei der Challenge Roth: check! 3,8km Schwimmen, 180km Radfahren (mein Part) und 42,195km Laufen. Wir haben es geschafft. Was für ein Event. Was für eine Aufregung. Dabei war ein paar Tage vorher plötzlich völlig unklar, ob wir überhaupt als Staffel starten können. Unsere Läuferin ist leider krank geworden. Die Ersatz-Läuferin musste ein paar Stunden später auch wieder absagen. …

Slave to the music – Musik im Puls

Anita Horn Mein Triathlon

Naaaa, wer erinnert sich noch? Ohne Musik geht bei mir gar nichts  – vor allem beim Laufen. Ich brauche Beats, die mich motivieren und die Zeit vergessen lassen. Melodien, die Tempo bringen. Ich lausche zwar auch gerne der Natur, aber das am liebsten nach dem Training. Nun möchte ich mein Handy aber nicht immer mitnehmen, um eben ungestört Musik zu …

Meine ersten 180 Kilometer

Anita Horn Mein Triathlon

Gestern sind viele Freunde und Bekannte bei den Ironman European Championship Frankfurt an den Start gegangen – und haben gefinisht. Wir sprechen hier von 3,8 Kilometern schwimmen, 180 Kilometern Radfahren und 42,195 Kilometern Laufen. Seit ein paar Tagen haben diese Distanzen für mich eine ganz neue Bedeutung.   Meine ersten 180 Kilometer auf dem Rennrad Ich habe es endlich geschafft. …

4xF Instructor

Anita Horn Sport & Fun

I´m traiiiiiiining in the raiiiiiiin! I’m laaaaaaaughiiiiing at clouds. So dark up above. The sun’s in my heart… Sport ist eben manchmal schmutzig. Und das ist gut so. Vor allem, wenn man draußen trainiert. Denn mal ehrlich – was gibt es Schöneres, als sich danach heiß abzuduschen, wieder blitzeblank zu sein und sich gemütlich mit leckerem Essen auf die Couch …

Dank Verletzung auf dem Treppchen

Anita Horn Mein Triathlon, Slider

Meine erste Mitteldistanz-Staffel Dieser Bänderriss hat mich um den Verstand gebracht. Ende April bin ich an einem Strand in Sizilien in einem Loch hängen geblieben und gestürzt. Von da an hieß es Schwimmen nur mit Poolbuoy ohne Beine, Rad nur locker ohne Klicks, Lauftraining verboten. Und das wenige Wochen vor meinem ersten Wettkampf des Jahres: der Ironman 70.3 Kraichgau. Ich …

Run Club Köln

Anita Horn Slider, Sport & Fun

Zum Laufen gehören kräftige Beine, ein stabiler Rumpf und Mobilität. Und um das alles zu trainieren, reicht es nicht nur laufen zu gehen. Athletik ist eine der wichtigsten Grundlagen und weil es so viele tolle Ideen gibt, probiere ich immer wieder gerne neue Kombinationen aus. Zusätzlich wird dann natürlich gelaufen. Früher war ich dafür am liebsten alleine unterwegs. Ich mochte …