Der Mensch, das Tier: Gewohnheiten in Ernährung & Einkauf

Anita Horn Food, PackEsAn, Rezepte

Ich mochte früher kein Gemüse. Heute kann ich nicht mehr ohne. Unser Geschmack verändert sich – und je nach Lebenssituation, Wohnort und Job auch die Gewohnheiten drum herum: was wir einkaufen, wo und wie wir einkaufen, was wir kochen, bestellen, wie und mit wem wir essen. Gewohnheiten im Alltag Gewohnheiten erleichtern uns den Alltag. Wir wissen was wir mögen, wo …

Karob goes Ingwer Shot

Anita Horn Food, Rezepte, Slider

Bevor ich euch das Rezept erkläre, vorab einmal kurz was zur Entstehung dieses Shots. Letzte Woche auf dem Weg von der Arbeit nach Hause bin ich an einem türkischen Supermarkt vorbei gefahren – so wie jedes Mal auf dieser Strecke. Aber ich war noch nie drin. Also bin ich kurzerhand stehen geblieben und war schon auf den ersten drei Metern …

Nach Regen folgt Sonnenschein

Anita Horn Slider, Trailrunning

So sollte das neue Jahr anfangen. Nicht! #run1000miles Gefühlt bin ich gerade weiter davon weg mich für den TransAlpineRun vorzubereiten und in diesem Jahr als kleinen Appetithappen 1000 Meilen zu rennen. Ein Hexenschuss Ende 2018 und ein fieser Beckenschiefstand, den sogar ein Blinder hätte sehen können, haben meine Hüftmuskulatur lahm gelegt und irgendwie hat sich alles entzündet. Richtig lokalisieren kann …

Sparkling Green Smoothie | Das Functional! Rezept

Anita Horn Food, Rezepte, Slider, Sport & Fun, Werbung

Was gibt es köstlicheres als einen frischen, grünen Smoothie nach dem Frühsport? Heute morgen war ich drei Kilometer schwimmen, danach hatte ich Hunger für eine ganze Kleinfamilie. Also habe ich meinen Volto | N wachgerüttelt und ihn ein bisschen tanzen lassen. Mit diesem Ergebnis: Das Rezept Man nehme Blattspinat, eine Avocado, Brokkoli, einen Apfel, Ingwer, Kaffeepulver, kaltes Wasser und wer …

Kölnerin auf Abwegen | Trailrunning 2019

Anita Horn Slider, Sport & Fun, Trailrunning

Ich bin Anita aus Köln, 36 Jahre alt, Sport-Reporterin beim Radio, Autorin, Bloggerin und Hobby-Triathletin, angemeldet für meine ersten Ultratrail. Ich muss verrückt geworden sein. Aber ich liebe Sport. Auch wenn das nicht immer so war… Historie meiner (Un-)Sportlichkeit Trailrunning? Ich? So ganz in echt, mit richtigen Bergen, Höhenmetern und Trampelpfaden – wenn überhaupt?! Hätte mir das jemand vor ein …

Fit nach der Völlerei

Anita Horn Mein Triathlon

Spekulatius, Dominosteine, Glühwein hier, ein Bierchen da, noch die Reste vom Schokonikolaus und an Heiligabend noch die fette Gans mit Kartoffeln, Bratensoße und Eis als Nachtisch. Na, Hunger? Vermutlich nicht mehr. Die Völlerei hat unseren Dezember bestimmt. Jetzt ist Zeit für Askese. Oder geht es auch ohne Qual und Verzicht? Ich sage: ja! Ich habe an Heiligabend zwar mehr gegessen …

Food-Verschwendung | Was können wir dagegen tun?

Anita Horn Audio

Weltweit landen rund 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel in der Tonne, so die Ernährungs-und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen. Dabei könnten Restaurants und Kantinen laut WWF 70% des wervollen Mülls vermeiden. Theoretisch. Denn vieles darf gar nicht weitergegeben werden. Welche Speisen sind vom Spenden ausgeschlossen? Und warum? Meine Reportage in WDR COSMO Interview: Olga Dimopoulou, Anwältin mit Schwerpunkt Lebensmittelrecht Sendedatum 21.12.2018

Flachlandtiroler auf Up-Wegen

Anita Horn Mein Triathlon

Ich bin Kölnerin. Brücken sind für mich Berge. Kopfsteinpflaster kommen wilden Trampelpfaden gleich. Und trotzdem stürze ich mich 2019 in ein neues Abenteuer namens Trailrunning. Und wenn dann richtig – ich werde über die Alpen laufen. 272 Kilometer mit 16.000 Metern aufwärts in sieben Tagen. Man wächst doch an seinen Aufgaben, oder? Ich habe vor kurzem den Ironman Frankfurt gefinisht …